Verbandstreffen in Hangzhou, China

Am 07. April 2017 traf sich Benjamin Aunkofer, Vorstand des Connected Industry e.V., um Kooperationen mit dem Zhejiang Provincial Science and Technology Exchange Center with Foreign Countries (ZSTEC) 浙江省对外技术交流中心 und der Zhejiang Provincial Automotive Association 浙江省汽车工程学会 zu besprechen.

Gemeinsam mit der Teamleiterin, Frau Chen, des ZSTEC und der Leiterin des regionalen Verbandes der Automobilindustrie wurden Möglichkeiten einer Zusammenarbeit besprochen. Diese Zusammenarbeit soll mit einem Expertenaustausch und einer Vermittlung von chinesischen Fachkräften in deutsche Fortbildungsinstitute für Industrie 4.0 beginnen.

Personen auf dem Foto, entstanden am 08.04.2017 in der Zhejiang Universität in Hangzhou, von links nach rechts:
Shiny Chen 陈晟颖, Teamleiterin vom Zhejiang Provincial Science and Technology Exchange Center with Foreign Countries (ZSTEC)
Miao Song 宋苗, Assistenz von Connected Industry e.V.
Xiaoli Yu 俞小莉, Leiterin der Zhejiang Provincial Automotive Association und Professorin der Zhejiang Universität
Benjamin Aunkofer, Vorstand von Connected Industry e.V.
Rui Huang 黄瑞, Projektmanager der Zhejiang Provincial Automotive Association

Redaktion

Das CI-Redaktionsteam veröffentlicht ausgewählte Artikel und Informationen, die von den Vereinsmitgliedern zur Verfügung gestellt werden.